Aktuelles

NEU auf der Homepage:

Erweiterung der Homepage um die Ausführungen bzgl. der Geschichte der Laienspielgruppe Velden von Hr. Pfr. Kreuzer Gabriel, GR. Pfr.i.R. und Danksagung an alle Mitwirkenden. --> Link zu "Über uns" --> "Geschichte/Chronik"  


nächstes Stück

Graf Schorschi von Carl Borro Schwerla

Kurzbeschreibung:

Am Viktualienmarkt in München hat Frau Graf ihren Blumen- und Gemüsestand. Schorschi, ihr Sohn, hilft der Mutter. Von Beruf ist er Gärtner.

Zu den Kunden gehört die Familie Schrumm, die Tochter Bertl, der Vater und die Mutter. Vor allem Frau Schrumm ist sehr beschäftigt, denn sie erwartet einen Grafen bei sich zu Hause.

Zwischen Bertl und Schorschi aber spinnen sich die ersten Fäden einer Zuneigung. Wie es das Schicksal will, muss Schorschi, der für einen feierlichen Anlass entsprechend angezogen ist, bei Schrumm einen Strauß Rosen abgeben. Dabei wird er wegen seines Familiennamens für den Grafen gehalten. Das ist natürlich eine gute Gelegenheit für eine turbulente Verwechslungsszene. Die Aufklärung des “Falles” und das “happy end” gibt es erst auf der Polizeiwache.

 

weitere Information zu diesem Stück unter:

Der Komödienstadel -Graf Schorschi 1962 auf YouTube

Graf Schorschi im Bayerischen Fernsehen

geplante Aufführungen

Freitag 13.11.2015 ab 20:00 Uhr

Samstag 14.11.2015 ab 20:00 Uhr

Sonntag 15.11.2015 ab 18:00 Uhr

Samstag 21.11.2015 ab 20:00 Uhr

Sonntag 22.11.2015 ab 14:00 Uhr

Eintrittspreise:

 Abendvorstellungen:
 Erwachsene 8 € / Kinder 5 €

Nachmittagsvorst. (22.11.):
 Erwachsene 6 € / Kinder 3 €

 

Der Kartenvorverkauf findet ab Montag den 26. Oktober 2015 im  

Schreibwaren Kraxenberger,

Marktplatz 46, Velden,  

Tel. 08742/8917 statt.



Wo finden Sie uns?

Unsere Aufführungen werden im Pfarrsaal Kirchplatz 9 in 84149 Velden aufgeführt.